Die Schwarztraubers - Winzer aus Leidenschaft

An der Mittelhaardt gelegen, umgeben von Weinreben, befindet sich das Weingut Schwarztrauber in Mußbach.

1959 entschieden sich die Senior-Chefs, Walter und Gerlinde Schwarztrauber, den damals geführten Mischbetrieb in ein Weingut umzuwandeln. 1981 begann Gerhard Schwarztrauber seine Winzerlehre im väterlichen Betrieb. Nach einem Jahr im eigenen Weingut zog es ihn nach Mettenheim, wo er seinen Wunsch, erste Erfahrungen im ökologischen Weinbau zu sammeln, verwirklichte.

Voller Begeisterung begann Gerhard Schwarztrauber mit seinen Eltern das Weingut auf ökologischen Weinbau umzustellen. 1986 war es dann soweit: das Weingut trat dem Bioland-Verband bei.1994 übernahm Gerhard Schwarztrauber gut gerüstet den elterlichen Weinbaubetrieb. Heute blickt das Weingut auf mehr als 25 Jahre Bioland-Mitgliedschaft zurück und hat sich in den letzten Jahren auf 18 Hektar vergrößern können.

Mit viel Leidenschaft und Engagement bewirtschaften wir unseren Familienbetrieb.

Gerhard Schwarztrauber ist in den Weinbergen und im Weinkeller tätig. Seine Frau Petra kümmert sich um das Büro. Auch der Senior-Chef Walter Schwarztrauber arbeitet immer noch in den Weinbergen mit. Und Gerlinde Schwarztrauber sorgt für das leibliche Wohl aller.